Kontakt | Login | Glossar
Content

WEB9 web services |

Ludwig-Erhard-Allee 10
D-76131 Karlsruhe, Deutschland
T: +49 (0)721 7540 5345 | F: +49 (0)721 7540 5349

The Q House Lumpini, South Sathorn Road
Tungmahamek, Sathorn, Bangkok TH-10120
T: +66 (0)2 610 3603 | F: +66 (0)2 610 3601

W: web9.biz | E: info(at)web9.biz

Sie sind hier: Technologie > Drupal

Drupal

Content Management System

Drupal ist wirklich eine besondere Open Source Software: Sie eignet sich sehr gut für Community- und Themen- Portale.

Der Anfang

Ursprünglich schrieb der belgische Informatiker Dr. Dires Buytaert eine Message Board Anwendung aus welchem schließlich 2001 Drupal als Open Source Projekt hervorging.

Der Name "Drupal" ist die englisch-amerikanische Aussprache des niederländischen Wortes "Druppel", was im Deutschen Tropfen bedeutet (Plattdeutsch:"Dropp" oder "Droppen"). Zunächst sollte das Opensource CMS "dorp" (Deutsch: Dorf) heissen. Da - im Rahmen der Website Anmeldung - diese Domäne bereits vergeben war, modifizierte Buytaert "Dorp" zu "Drupal", wobei ihm der neue Namen obendrein besser gefiel.

Software Architektur

Drupal kann auf jeder Plattform laufen, welche Webserver mit PHP Version 4.3.5+ (wie Apache, IIS, Lighttpd und nginx) und Datenbanksysteme (MySQL, PostgreSQL) unterstützen.

Mit Drupal lassen sich, wie mit anderen Content Management Systemen (CMS) auch, Inhalte ins Internet stellen und bearbeiten. Drupal unterscheidet sich von anderen CMS vor allem durch die Umsetzung von Ansätzen einer Social Software und unterstützt damit den Aufbau von Communities, die gemeinsam an Inhalten arbeiten und sich über Themen austauschen und informieren wollen. So können Nutzer beispielsweise eigene Weblogs anlegen, sich in Foren austauschen oder Artikel veröffentlichen. Es wird ein differenziertes Rollen- und Rechtesystem unterstützt.

Lizenzkosten

Die Software läuft unter den Linzenzbedingungen von Open Source Software. Das heißt, sie ist frei verfügbar und es fallen keine Lizenzkosten an. Bei kommerziellen Systemen können sich die Kosten schnell summieren; zum Beispiel bei der Installation von Erweiterungen, der Integration weiterer User, Server oder Datenbanken.

Dank des Open Souce Lizenzmodells minimieren Sie jedoch das Initial- Investment und steigern dadurch gleichzeitig den ROI. Viele Open Source Software- Pakete wirken zugleich positiv auf die TCO. Investieren Sie das gesparte Geld besser in die Sektoren, welche für Ihr Business am wichtigsten sind: die Anpassung der Software an Ihre Bedürfnisse und die Schulung der Anwender. Die Beauftragung von WEB9 garantiert Ihnen nicht nur ein - an Ihre Bedürfnisse - abgestimmtes System, sondern spart Ihnen auch in Zukunft noch Geld.

Unsere Leistungen

WEB9 ist einer der führenden Dienstleistungsanbieter, wenn es um Internet Serviceleistungen geht. Von der Website Erstellung bis zum Betrieb und der Wartung ihrer Internet Präsentation übernimmt WEB9 alle anfallenden Aufgaben.

Dabei bieten wir unsere exzellenten Dienstleistungen in Form von Servicepaketen an. So können Sie die Dienste auswählen, welche Sie gerade in Anbetracht der aktuellen Geschäftssituation benötigen. Die Programmierung von Anwendungen, den Betrieb mit allen Hardware und Software Komponenten und den Content (die Erfassung und Aufbereitung Ihrer Inhalte und deren Pflege), als auch weitergehende Beratungsleistungen im strategischen Umfeld:

               

Unsere Design-Arbeiten

Einige Beispiele unserer Arbeiten:

slide_01 slide_02 slide_03 slide_04 slide_05 slide_06 slide_07